×

zbMATH — the first resource for mathematics

The birth and youth of Compositio Mathematica: ‘Ce périodique foncièrement international’. (English) Zbl 1107.01007
Diese Arbeit wurde Reinhold Remmert aus Münster zu seinem 75. Geburtstag (2005) gewidmet (weltberühmt ist der Remmertsche Abbildungssatz aus dem Jahre 1956).
Die Zeitschrift Compositio Mathematica wurde 1928 von dem holländischen Mathematiker Luitzen Egbertus Jan Brouwer (1881–1966) gegründet. Gründung und Geschichte dieser sehr erfolgreichen Zeitschrift sind während der Zeit ihres Bestehens geprägt durch die politischen, ökonomischen and kriegerischen Wirren des 20. Jahrhunderts, die auch an Mathematik und Mathematikern nicht spurlos vorüber zogen. Im Artikel findet man viele berühmte Namen aus dieser Zeit, verknüpft mit den für die Mathematik bedeutsamen Entdeckungen und Erkenntnissen einerseits und eben diesen Wirren andererseits.

MSC:
01A60 History of mathematics in the 20th century
Software:
Mathematica
PDF BibTeX XML Cite
Full Text: DOI