×

zbMATH — the first resource for mathematics

Transformation d’un déterminant et son application au problème de Pothenot et à la statique. (Czech. French summary) JFM 53.0880.02
Die Eigenschaften einer gewissen Determinante dritter Ordnung werden auf die Geodäsie und auf die Statik angewendet, in der ersteren auf die Darstellung der Verrückung eines Beobachtungspunktes als Funktion der Sehwinkel nach drei Basispunkten, in der letzteren bei der Berechnung der Verrückung eines mittels dehnbarer Fäden an den drei festen Punkten aufgehängten Massenpunktes. (VI 4 A.)
PDF BibTeX XML Cite
Full Text: EuDML