×

zbMATH — the first resource for mathematics

Über eine geometrische Deutung des Affinnormalenvektors einseitig gekrümmter Hyperflächen. (On a geometric interpretation of the affine normal vector of unilaterally curved hypersurfaces). (English) Zbl 0661.53005
1923 wurde von W. Blaschke eine geometrische Deutung der Richtung des Affinnormalenvektors in einem Punkt p einer einseitig gekrümmten Fläche F des \(A_ 3\) der Differenzierbarkeitsklasse \(C^ 3\) als Tangentenrichtung der durch p gehenden “Schwerlinie” von F angegeben. Diese Deutung wird auf einseitig gekrümmte Hyperflächen des \(A_ n\) verallgemeinert und zu einer geometrischen Deutung des Affinnormalenvektors selbst ergänzt.
Reviewer: K.Leichtweiß

MSC:
53A15 Affine differential geometry
PDF BibTeX XML Cite
Full Text: DOI
References:
[1] M.Barner und F.Flohr, Analysis II. Berlin 1983. · Zbl 0503.26002
[2] L. Berwald, Die Grundgleichungen der Hyperflächen im EuklidischenR n+1 gegenüber den inhaltstreuen Affinitäten. Monathsh. Math. Phys.32, 89-106 (1922). · JFM 48.0847.01 · doi:10.1007/BF01696877
[3] W.Blaschke, Vorlesungen über Differentialgeometrie II. Berlin-Heidelberg-New York 1923. · JFM 49.0499.01
[4] A. Deicke, Über die Finsler-Räume mitA i =0. Arch. Math.4, 45-51 (1953). · Zbl 0051.13002 · doi:10.1007/BF01899750
[5] K. Leichtweiss, Über eine Formel Blaschkes zur Affinoberfläche. Stud. Sci. Math. Hung.21, 453-474 (1986). · Zbl 0561.53012
This reference list is based on information provided by the publisher or from digital mathematics libraries. Its items are heuristically matched to zbMATH identifiers and may contain data conversion errors. It attempts to reflect the references listed in the original paper as accurately as possible without claiming the completeness or perfect precision of the matching.