×

zbMATH — the first resource for mathematics

Zur Schnittmethode aus drei Standpunkten. (German) JFM 64.0786.01
Ein von zwei Standpunkten vorwärts eingeschnittener Punkt wird im allgemeinen durch Vorwärtsabschnitt von einem dritten Standpunkt aus kontrolliert. Verf. untersucht, wie weit sich dabei noch grobe Fehler einschleichen können, bzw. wie der Neupunkt in bezug auf das Standpunktdreieck liegen muß, damit man vor groben Fehlern sicher ist.
PDF BibTeX XML Cite